Wickeldraht: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PerlenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (1 Version)
Zeile 1: Zeile 1:
Wickeldraht
+
Wickeldraht<br>
Um das Glas auf den Draht aufzuwickeln benötigt man ca. 25 cm lange und vor Allem gerade Stifte. Grundsätzlich eignen sich [[Messing]]- bzw. [[Tombakdraht]] und Neusilber (Alpaka) von Durchmessern zwischen 1mm bis 1,5 mm. Moderne [[Dorn]]e werden fast ausschließlich aus Edelstahl gefertigt, da sie die Wärme weniger zur Hand hin leiten und deutlich steifer als die vorgenannten Legierungen sind. Dafür verzundern (oxidieren) sie nicht so rasch.
+
Um das Glas auf den Draht aufzuwickeln benötigt man ca. 25 cm lange und vor Allem gerade Stifte. Grundsätzlich eignen sich [[Messing]]- bzw. [[Tombakdraht]] und Neusilber (Alpaka) von Durchmessern zwischen 1mm bis 1,5 mm. Moderne [[Dorn]]e werden fast ausschließlich aus [[Edelstahl]] gefertigt, da sie die Wärme weniger zur Hand hin leiten und deutlich steifer als die vorgenannten Legierungen sind. Dafür verzundern (oxidieren) sie nicht so rasch.
  
[[Kategorie:Brenner]]
+
[[Kategorie:Hilfsmittel]]

Version vom 4. September 2011, 14:42 Uhr

Wickeldraht
Um das Glas auf den Draht aufzuwickeln benötigt man ca. 25 cm lange und vor Allem gerade Stifte. Grundsätzlich eignen sich Messing- bzw. Tombakdraht und Neusilber (Alpaka) von Durchmessern zwischen 1mm bis 1,5 mm. Moderne Dorne werden fast ausschließlich aus Edelstahl gefertigt, da sie die Wärme weniger zur Hand hin leiten und deutlich steifer als die vorgenannten Legierungen sind. Dafür verzundern (oxidieren) sie nicht so rasch.