Werkstatt

Aus PerlenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

  • oder verschaffe dir einen Überblick über das Thema Werkstatt in der Inhaltsübersicht nach Themengebieten - vom Brenner bis zum Glasregal

Ein erster Einblick

Wenn man erst einmal vom "Perlenvirus" infiziert wurde ist der Schritt zur eigenen Perlenwerkstatt schnell geschehen. Der Ort für einen festen Perlen-Arbeitsplatz sollte gut belüftet sein, ausreichend Licht und Platz bieten. Die Werkstatt sollte ebenerdig oder höher liegen, damit sich bei einem eventuellen Leck keine Gaspfützen sammeln können.

Arbeitsplatz

Wir fangen links unten an, dort ist im Zentrum des Arbeitsplatzes der Brenner zu sehen. Und nun im Uhrzeigersinn herum sehen wir als nächstes die Schutzbrille. Darüber Röhrchen mit Glaspulver und Millefioris. Dann kommen die Perlendorne, die mit dem Trennmittel beschichtet sind. Eine Schale mit Stringer und Twisties sowie jede Menge Glasstäbe. Nicht zu vergessen ein Topf mit Kühlmittel. Was auf dem Foto nicht zu sehen ist, aber auf keinen Fall vergessen werden darf, ist eine kräftige Absaugung. Weiters gibt es natürlich auch Perlenpressen.

Und hier noch ein Link zu einer Reihe von Fotos der verschiedensten Arbeitsplätze...

Informiere dich Hier über die weiteren Haupt-Themen: